Stellenanzeigen

Landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in (LTA), Biologisch-technische/r Assistent/in (BTA)

Landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in (LTA), Biologisch-technische/r Assistent/in (BTA)

Zunächst befristet auf 2 Jahre (Schwangerschaftsvertretung und Elternzeitvertretung), für eine 40-Stunden-Woche als Verstärkung für unser Team am Standort 91074 Herzogenaurach.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Molekularbiologische Untersuchungen an Pflanzenmaterial (DNA-Isolation, Untersuchung mit molekularen Markern, Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse)
  • Labororganisation (Bestellung von Verbrauchsmitteln, Koordination von Wartungen)
  • Gewächshaus- und Feldarbeiten (Pflanzarbeiten, Pflanzenpflege inkl. Pflanzenschutz im Gewächshaus, Probenahmen, Durchführung von Kreuzungen, Erntearbeiten)
  • Verwaltung der Saatgutlagerung

 

Wir suchen:

Einen Landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in (LTA), Biologisch-technische/r Assistent/in (BTA) oder Personen mit vergleichbaren Ausbildungen (Berufserfahrung von Vorteil) mit Kenntnissen/Erfahrungen in einigen der folgenden Bereiche:

  • Durchführung von DNA-Isolationen, DNA-Konzentrationsmessung, Durchführung von PCRs und Auswertung der Ergebnisse
  • Umgang mit den Geräten KingFisher Flex, QIAgility, QIAxcel, LightCycler 480
  • Erfahrung in der Arbeit mit Pflanzen, insbesondere Durchführung von Kreuzungen bei Getreide

 

Wir erwarten:

  • Qualifizierte labortechnische Ausbildung im molekularbiologischen Bereich
  • Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office Produkten
  • Führerschein Klasse B oder 3
  • Sachkundenachweis im Pflanzenschutz von Vorteil
  • Fähigkeit zu teamorientierter und gleichzeitig eigenverantwortlicher Arbeitsweise, hohe Belastbarkeit, Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, verantwortungsvolle Aufgaben, angemessene Bezahlung und ein freundliches Betriebsklima.
 
 
Bei Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte direkt an die Laborleiterin:
Frau Dr. Anja Hanemann, Tel. 0 91 32 / 78 88 48, hanemann@breun.de
  
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt in elektronischer Form an: saatzucht@breun.de

Stellenanzeige zum Download