Die Saatzucht Breun züchtet zwei- und mehrzeilige Wintergerste. Traditionell lag der Schwerpunkt bei der Züchtung von zweizeiligen Winterbraugersten. Jetzt züchtet die Saatzucht Breun auch zwei- und mehrzeilige Futtergersten für den deutschen Markt sowie mehrzeilige Sorten mit Braueignung für den französischen Markt. Neue, leistungsfähige Sorten aus diesen Programmen sind z.B. Valerie mit erfolgreicher Markteinführung in verschiedene europäischen Ländern sowie Amandine in Frankreich. Hinzu kommt die mehrzeilige Sorte Mizzi. Erste vielversprechende Stämme mit Braueignung stehen in der französischen Wertprüfung.

Dr. Heidi Jaiser, Züchterin, Saatzucht Breun