Ziel von RustWatch ist es ein Frühwarnsystem für Rostkrankheiten bei Weizen in Europa aufzubauen.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie unter dem Unterpunkt „Forschungsprojekt RustWatch“ auf unserer Forschungsseite.


Weiter lesen

Mit VALERIE einer frühreifen zweizeiligen Wintergerste bietet Breun eine ertragreiche Wintergerste mit höchsten Vollgersteerträgen und bester Sortierung an.

VALERIE überzeugt durch überdurchschnittliche Standfestigkeit, durch eine Doppelresistenz gegen GMV 1+2 sowie durch überdurchschnittliche Resistenzen gegenüber Mehltau, Netzflecken und Rynchosporium. Mit einer großen ökologischen Streubreite für verschiedene Anbauregionen wird sie derzeit in mehreren europäischen Ländern entwickelt.


Weiter lesen

Das Sortengremium der Braugersten-Gemeinschaft e.V. hat die Braugerstensorte LEANDRA (Saatzucht Breun) nach bundesweiten Mälzungs- und Brauversuchen im Praxismaßstab zur Verarbeitung empfohlen.

Mit LEANDRA wurde eine sehr gesunde, ertragsstarke Braugerste mit hervorragender Qualität empfohlen. So ist LEANDRA die derzeit ertragsstärkste Sorte, von allen Empfehlungssorten des „Berliner Programm“, in der praxisrelevanten Stufe 2. Die strohstabile Braugerste überzeugt mit einzigartiger Gesundheit. Keine andere empfohlene Braugerste ist bei Mehltau (mlo-Resistenz), Netzflecken, Rhynchosporium oder Zwergrost besser eingestuft. Dies macht sie auch für die extensiv wirtschaftenden Betriebe hoch interessant. Dank ihrer sehr guten Resistenz gegen Rhynchosporium eignet sich LEANDRA auch für Herbstaussaaten in wintermilden Lagen. Die gute Halmstabilität und Standfestigkeit sowie die hohen Vollgerste- und Marktwareerträge sorgen für eine gute Ernte.


Weiter lesen